Vom 29.09. bis 03.10.2017 fand für alle Freunde der Marke KNAUS das 4. Knausianertreffen statt. Diesmal ging es an den Stausee Kelbra, unmittelbar am Fuße des Kyffhäusergebirges. Uli (Ulrich Dann, Administrator der IG KNAUS) gelang es, mit den Betreibern des „Seecamping Kelbra“ „handelseinig“ zu werden und damit eine optimale Veranstaltungsörtlichkeit präsentieren zu können.Allen Mitarbeitern des Seecamping Kelbra an dieser Stelle nochmals vielen Dank für den freundlichen Empfang und die Gastfreundlichkeit!
Auf dem eigens für die Veranstaltung reservierten Bereich, fanden sich rund 80 Teilnehmer/-innen mit insgesamt 40 Freizeitfahrzeugen ein.

Vom „handlichen“ Reisecaravan bis hin zum Luxusliner, einem SUN I 900 (das Flaggschiff der KNAUS-Flotte), war alles vertreten.

Bei Kaffee und Kuchen, sowie abends am Grill, entwickelten sich viele interessante Gespräche. Unter dem Motto „Alles kann – keiner muss“, gab es für die Teilnehmer weitere Programmangebote:

Ein Ausflug zum Kyffhäuserdenkmal…

…die Veranstaltung „Informationsaustausch zum Thema Autark, Diebstahlsicherung u. GPS-Ortung“ (von Teamkollegen Attila Projahn)

…und der gemeinsame Mittagstisch mit Erbsensuppe aus der Gulaschkanone.

Besonderes Highlight, der „TravelTreff“ bei „Caravan & Camping Heller“ in Berga, leider regnete es, aber die Werkstatt war ausgeräumt und wurden wir mit Kaffee und einem tollen Kuchenbuffet empfangen – vielen Dank an Gerd Heller und sein Team für die Einladung! https://cc-heller.de/

Abschließend noch ein ganz herzliches Dankeschön an die Marketing-Abteilung der Firma Knaus Tabbert GmbH, namentlich an Frau Christina Reif (Marketing CRM). Gerne haben wir die kleinen Aufmerksamkeiten, welche uns zur Verfügung gestellt wurden, am großen Begrüßungsabend an die Teilnehmer überreicht.
Als „Eure größte Fangemeinschaft“ freuen wir uns über die Unterstützung und die seit Jahren bestehende, ausgesprochen gute und herzliche Zusammenarbeit!

Wir sagen Danke an alle, die dabei waren und freuen uns, Euch beim Knausianertreffen 2018 wieder begrüßen zu dürfen!

Euer Team der „KNAUS Caravan & Reisemobile IG

 

Wer durch den Artikel Lust bekommen hat, sich den Knausianern anzuschließen, erfährt mehr unter Travelcamping