Welcher Promi fährt welches Auto? Johann Lafer mag  bekanntlich die englischen Flitzer von Jaguar. Am Rande des Oldtimer Grand Prix, wo der Spitzenkoch für die Jaguar Gäste feinste Grillspezialitäten zubereitete, verriet er dem Autotester mehr über seinen Autogeschmack.

 

Der-Autotester.de: Wie kommt ein Östereicher, der in Deutschland lebt und arbeitet, dazu ein englisches Auto zu fahren?

Lafer: Ich bin so ein bissel autoverrückt und habe viele Autos. Aus welchem Land das Auto kommt, hat nix zu sagen. Ich finde diese Marke einfach toll.

Der-Autotester.de: Welches war denn Ihr erster Jaguar?

Lafer: Ein S-Type. Das war vor 12 Jahren.

Der-Autotester.de: Und derzeit?

Lafer: Ein XKR-S. Das ist einfach ein wunderschönes Cabriolet. Es hat eine enorme Leistung, was mir persönlich viel Spaß macht, und dabei kann ich noch die erfrischende Sommerluft genießen.

Der-Autotester.de: Was sagen eigentlich Horst Lichter und Alfons Schuhbeck zu ihrem Autogeschmack?

Lafer: Och, darüber haben wir noch nicht gesprochen. Ich weiß, dass Lichter auch Jaguar-Fan ist oder gerne auch schon Jaguar gefahren hat. Ich vermute Schuhbeck fährt eher eine andere, eine deutsche Marke. (lacht)

2015-08-08 10.33.24

Johann Lafer mit Peter Modelhart, Jaguar Geschäftsführer Deutschland