Geschenkestress kurz vor Weihnachten? Muss nicht sein! Es kann so einfach sein. Was mag „er“ besonders gern? Natürlich sein liebstes Spielzeug! Was zum Thema Auto kommt immer gut an. Wir haben uns auf die Suche gemacht und sind fündig geworden. Von typisch bis ausgefallen – alles ist dabei.

porsche-911-tagesmiete-3

1. Porsche fahren: Sein Kindheitstraum wird wahr … 

Mit 400 Pferden unter der Haube einen Tag lang durch die Straßen brausen.
In 4,3 Sekunden von 0 auf 100. Für nur 199 Euro könnt ihr eurem Liebsten diesen Traum erfüllen.

proverdi-3d-nachbau-blitzer-breite-400-mm-und-hoehe-300-mm-4737_32759

2. Radarfalle – Ein witziges Dekostück

Ein ideales Geschenk für den notorischen StVO-Sünder ist der Flitzer Blitzer. Oder einfach nur eine kleine Erinnerungshilfe. Ein witziges Dekostück ist die Attrappe allemal. Ob für die Garageneinfahrt, neben der Eingangstür oder gar im Schlafzimmer. Jedenfalls nicht für öffentliche Straßen, denn der Blitzer ist nur für den privaten Einsatz bestimmt und nicht im Straßenverkehr zugelassen! Für 112 Euro plus Versand ist Ihr ganz privater Blitzer zu bestellen.

stoppschild-nach-stvo-halt-vorfahrt-gewaehren-5296_36391

3. Original Stopp-Schild – sag’ stopp 

Wie wär‘s mit einem Original Stoppschild. Um anderen mal klar zu sagen: Halt! Vorfahrt gewähren! Zum Beispiel vor dem Schlafzimmer oder der Toilettentür. Der Spaß ist allerdings nicht ganz billig. 119 Euro soll das Verkehrsschild kosten.

Wesentlich preisgünstiger gibt’s schon das Verkehrsschild „Durchfahrt verboten“. Dafür muss man nur 30 Euro berappen.

MZ1000_L

4. Marder-Schreck – etwas Praktisches 

Mit hohen Schallfrequenzen werden Marder in die Flucht geschlagen. Sein liebstes Spielzeug wird so vor den bösen Tieren geschützt. Menschen und andere Tiere sollen, so der Anbieter, von dem Sound nicht beeinflusst werden. Wenn die Reviermarkierungen des Marders zuvor mit einem Duftmarkenentferner gekillt worden sind, wird der Marder nicht dazu verleitet, sein Revier zu verteidigen.
Das Marder-Ultraschall-System MS 100 Sound ist schon für 24.99 Euro zu haben. Den Duftentferner für 14,99 Euro, ebenfalls bei ATU.

36306_norm

5. Bademantel – so wird „er“ zum Schmusetiger 

Der flauschige Bademantel von Bugatti wird sicherlich sein Lieblingsstück. Der supersofte Bademantel – perfekt für kuschlige Abende zu zweit.

Das Teil ist für 79, 95 Euro zu haben.

ACE-neu

6. ACE-Club-Mitgliedschaft – Praktisch, praktisch 

Nachdem der ADAC negativ in die Schlagzeilen geraten ist, suchen Sie vielleicht nach einer Alternative. Nicht nur für eventuelle Pannen. Aber damit Ihr Liebster wieder sicher zu Hause ankommt. In 30 Minuten soll die Pannenhilfe zur Stelle sein. Ohne Zusatzkosten gilt der Schutz nicht nur für ihn, sondern auch für seine Familie. Für 62,80 Euro ist die ganze Familie europaweit versichert.

fahrsicherheit-2

7. Sicherheitstraining – Was er schon immer mal machen wollte 

Aber natürlich soll ihm dabei nichts passieren. Mit einem professionellen Instruktor an seiner Seite lernt er, wie er seinen Wagen noch sicherer über die Straßen lenkt. In diesem Sicherheitstraining erfahren die Teilnehmer, wie man in Gefahrensituationen oder bei schlechten Sicht- und Straßenverhältnissen das Fahrzeug sicher steuert. Der Fahrspaß wird bei diesem achtstündigen Kurs bestimmt nicht zu kurz kommen. Kosten ab 185 Euro.

bmp1-schuetzenpanzer-prag

8. Im Panzertaxi durch Prag – Ein unvergessliches Erlebnis 

Keine Angst: Er muss dieses monströse Gefährt nicht selbst steuern. Als Passagier kann er sich bei einer Panzertaxifahrt in Prag durch die Landschaft kutschieren lassen. Dieses Erlebnis können Sie auch zu zweit genießen. Pro Person kostet die Panzerfahrt 39 Euro.

7190MT50f1L._SL1374_

9. Meguiars Gerannikit 110 Jahre Jubiläums-Set – Antiaging fürs Auto 

Er achtet auf perfektes Aussehen? Bei sich und seinem Gefährt? Dann tun Sie seinem Auto etwas Gutes. Mit einem exklusiven Auto-Pflegeset.

m29707-080-adidas-adizero-adios-boost-herren-laufschuh-rot-1_1

10. Continental Laufschuhe – Schnell wie der Wind 

Diese Laufschuhe haben es in sich. Oder besser gesagt unter sich. Denn die Sohlen basieren auf einer vom Reifen-Hersteller Continental entwickelten Technologie. Die Chemiker, die sonst High-Tech-Gummimischungen für den perfekten Grip von Hochgeschwindigkeits-, Regen- oder Winterreifen entwickeln, haben ihr Know-how in ein gemeinsames Projekt mit dem Sportartikel-Hersteller Adidas eingebracht