Nach Ankunft der ersten Fahrzeuge in Europa Ende vergangenen Jahres wird auch der Honda Clarity Fuel Cell in Genf zu sehen sein. Das Brennstoffzellenfahrzeug soll eine maximale Reichweite von 620 km erzielen.

Der Clarity Fuel Cell wurde in Europa im Rahmen der HyFIVE-Initiative (Hydrogen For Innovative Vehicles) eingeführt. HyFIVE habe zum Ziel, Fahrzeuge mit Brennstoffzellenantrieb bereitzustellen, um die Entwicklung, den Einsatz und die Realisierbarkeit der Technologie zu demonstrieren. Hondas Teilnahme an der Initiative will das Engagement des Unternehmens unterstreichen, die vermehrte Nutzung von Brennstoffzellenfahrzeugen und den Aufbau einer realisierbaren Infrastruktur für Wasserstofftankstellen in Europa zu fördern.