Der neue Lexus ES hat im aktuellen „Euro NCAP“-Crashtest fünf Sterne erzielt. Die Mittelklasse-Limousine erhielt zudem die Punktzahl von 86,25 – einer der höchsten Werte, die seit Jahresbeginn 2018 von der Prüforganisation vergeben wurde.

Durch die K-Plattform der globalen Fahrzeugarchitektur wurde das Sicherheitsniveau des neuen Lexus ES nochmals verbessert. Serienmäßig fährt die Neuauflage zudem mit zehn Airbags und dem weiterentwickelten Lexus Safety System+. Das umfassende Sicherheitspaket kombiniert nun weitere Funktionen, die den Fahrer dabei unterstützen sollen, einen Unfall zu vermeiden. So beinhaltet das Pre-Crash Safety System (PCS) jetzt zusätzlich eine Fahrradfahrer-Erkennung bei Tag, Fußgänger werden auch bei Nacht entdeckt. Mithilfe der adaptiven Geschwindigkeitsregelung und des Spurhalte-Assistenten ermöglicht der sogenannte Lexus Co-Drive zudem teilautonomes Fahren – die Limousine ist dadurch noch sicherer unterwegs. Der neue Lexus ES ist ab sofort europaweit bestellbar, die ersten Auslieferungen erfolgen ab Januar 2019.

Foto: Lexus