Die Reifenmarke Falken ist in diesem Jahr Presenting-Partner der Audi Nines, die am 14. April 2018 in Tirol stattfinden. Sölden wird Treffpunkt der weltbesten Ski- & Snowboardcosser und -Freestyler. Die sogenannten Audi Nines vereinen Slopestyle- und Snowcross-Action auf einem einzigartigen SlopeX-Kurs, eine speziell für Ski- und Snowboardfahrer präparierten Piste, die aus ca. 200.000 Kubikmeter Schnee von 17 Gestaltern in mehr als drei Wochen hergestellt wurde.

Die Liste der teilnehmenden Athleten liest sich wie das Who-is-Who des internationalen Wintersports: Insgesamt werden ca. 45 Athleten aus zwölf Ländern erwartet, darunter auch zahlreiche Olympiateilnehmer und -sieger. Zu den bekanntesten deutschen Teilnehmern gehört die Freestyle-Skifahrerin Lisa Zimmermann, amtierende Weltmeisterin im Slopestyle und Mitglied der Nationalmannschaft des Deutschen Skiverbandes; oder der deutsche Snowboarder Paul Berg, der 2017 den zweiten Weltcup der Saison in Val Thorens/Frankreich gewonnen hat.

„Die Audi Nines stehen für Begeisterung und Präzision, deshalb haben wir uns für dieses Event entschieden. Wir rechnen mit einem einzigartigen Erlebnis, das vor einer beeindruckenden Kulisse unsere Markenwerte widerspiegelt und deshalb sehr gut zu uns passt“, kommentiert Markus Bögner, COO der Falken Tyre Europe GmbH die Presenting-Partnerschaft.