Eurocaravaning erweitert sein Campingkastenwagenangebot. Mit dem Vantourer 540 und einer Gesamtlänge von 5,40 Metern kommt das bislang kompakteste Modell der vor dreieinhalb Jahren gegründeten Marke auf den Markt. Es verfügt für mehr Stauraum über ein Hub-Bett im Heck, eine Dieselheizung und einem 65-Liter-Kühlschrank sowie ein Festbad. Optional gibt es ein Aufstelldach für zwei weitere Schlafplätze.

Erhältlich ist der VT 540 zunächst nur als limitierte „Cross Edition“ in Fer-Grau. Das Sondermodell auf Peugeot-Chassis verfügt über eine Komplettausstattung zu einem Sonderpreis von 45.990 Euro. Ab Frühjahr gibt es den VT 540 dann auch als Serienmodell mit Fiat-Basis. Hier können Interessenten zwischen zahlreichen Ausstattungsoptionen und verschiedenen Farben wählen. ampnet