BMW präsentiert auf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit vom 8. bis 22. Januar 2017 als Weltpremiere die neue BMW 5er Limousine und als US-Premiere das BMW Concept X2. Darüber hinaus werden das neue Plug-in-Hybrid-Fahrzeug BMW 530e i-Performance, der sportliche BMW M550i xDrive sowie die luxuriöse BMW 6er Reihe präsentiert. BMW ConnectedDrive stellt neue Services vor.

Mit der neuen BMW 5er Reihe startet im März 2017 die weltweit erfolgreichste Business-Limousine in die siebte Modellgeneration. Gesteigerte Fahrdynamik, ein neues Höchstmaß an Assistenzsystemen, ein hoher Vernetzungsgrad und ein neues, innovatives Bediensystem stellen die wichtigsten Neuerungen dar.

Der BMW 530e i-Performance erweitert die neue Generation der BMW 5er Baureihe ab März 2017 um eine Plug-in-Hybrid-Variante. Der BMW 530e i-Performance verbindet als sportliche Limousine die markentypische Fahrdynamik mit der Möglichkeit, lokal elektrisch zu fahren.

BMW M550i xDriveDer neue BMW M550i xDrive wird ebenfalls zur Premiere der neuen BMW 5er Reihe präsentiert. Sein M Performance Twinpower-Turbomotor, der hinterradbetonte „intelligente“ Allradantrieb BMW xDrive und die für M Performance spezifische Fahrwerksabstimmung machen den neuen BMW M550i xDrive zu einem viertürigen Sportwagen.

Die BMW 6er Reihe bietet zum Frühjahr 2017 Neuerungen im Programm der Sonderausstattungen. Die exklusiv für das BMW 6er Coupé, das BMW 6er Cabrio und das BMW 6er Gran Coupé angebotenen Optionen setzen sowohl im Exterieur als auch im Interieur markante Akzente.

BMW Concept X2Das BMW Concept X2, die Neuheit im Kompaktsegment, erlebt in Detroit seine US-Premiere. Es verbindet Dynamik und Solidität mit einem von den anderen X-Modellen differenzierten Design in einem sportlich-urbanen Konzept.

BMW Connected stellt mit der neuen BMW 5er Limousine die nächste Ausbaustufe der digitalen Dienstleistungen vor: BMW Connected Onboard, der personalisierte Startscreen im Fahrzeug sowie Remote 3D View, mit der man die Umgebung seines Fahrzeugs jederzeit auf dem Smartphone im Blick hat. BMW Connected Drive erweitert die Real Time Traffic Information (RTTI) um eine Gefahrenvorausschau. ampnet