Volkswagen hat mit dem Vorverkauf des neuen up! in Europa gestartet. Volkswagen hat für den den up! einen neuen Topmotor mit 66 kW/90 PS und das Sondermodell up! beats mit 300 Watt starkem Soundsystem im Angebot. Der neue up! ist ab sofort ab 9.850 Euro bestellbar. Das Sondermodell up! beats beginnt ab 13.150 Euro

Der kleinste Volkswagen will sich in einem neuen Look präsentieren: Vom Stoßfänger, über den Heck-Diffusor, die Außenspiegel mit integrierten Blinkleuchten, die Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht bis zu den Rückleuchten.  Für mehr Dynamik und Fahrspaß sollen neben den beiden bekannten Benzinmotoren mit  44 kW/60 PS und 55 kW/75 PS nun der 1.0 TSI (66 kW/90 PS) sorgen. Der neue Dreizylinder ist das bislang stärkste Triebwerk und der erste Turbo der Baureihe. Ab Sommer 2016 soll die Produktpalette des Kleinstwagen zusätzlich um den effizienten, elektrisch angetriebenen e-up! (60 kW/82 PS) und den eco-up! mit Erdgasantrieb (50 kW/68 PS) erweitert werden.

Foto: VW