Mit einer kombinierten Systemleistung von 254 kW/345 PS soll das Spitzenmodell GS 450h in 5,9 Sekunden von Null auf 100 km/h beschleunigen und eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h erreichen. Dabei soll der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch bei nur 5,9 Litern auf 100 km und die CO2–Emissionen bei nur 137 g/km liegen.

Der GS 300h mit einer kombinierten Systemleistung von 164 kW/223 PS soll einen Verbrauch von nur 4,4 Litern auf 100 Kilometern und CO2-Emissionen von nur 104 g/km erzielen.