Der neue Multivan Freestyle, ein Sondermodell, soll sich mit wenigen Handgriffen in ein praktisches Campingmobil verwandeln. Der auf dem Multivan Trendline basierende Freestyle soll die Lücke zwischen Multivan und California schließen. Der Multivan Freestyle bietet Schlafmöglichkeiten, wie man sie für einen spontanen Trip benötigt. Mit Gute-Nacht-Paket, Multiflexboard und Komfortschlafauflage soll im Handumdrehen die Verwandlung zum Schlafmobil vollbracht sein. Zwei in der Heckklappe integrierte Faltstühle sollen als praktisches Highlight in Kombination mit dem in der Schiebetür eingelassenen Campingtisch eine platzsparende Lösung für spontane Pausen und unkompliziertes Camping bieten. Die im Multivan Freestyle serienmäßige Privacy-Verglasung soll den Fahrgastraum vor Blicken von außen schützen und die Erwärmung des Wagens durch Sonneneinstrahlung vermindern. Für den ab sofort bestellbaren Multivan Freestyle stehen alle auch für den Multivan Trendline verfügbaren Motor- und Antriebsarten von 62 kW bis zu 110 kW zur Auswahl, darunter auch Varianten mit DSG und 4MOTION-Allradantrieb. Die Preise beginnen bei 36.788,85 Euro.