Hyundai stellt sich im B-Segment neu auf und bringt einen SUV in der Klasse der Kleinwagen raus. Das erste B-SUV von Hyundai soll „Kona“ heißen. Der Hyundai Kona erweitert die SUV Modellfamilie der Marke bestehend aus Tucson, Santa Fe und Grand Santa Fe nach unten.
Der Modellname Kona leitet sich von dem Kona Distrikt auf der Big Island von Hawaii ab. Der dynamische, lebendige Charakter des Bezirks an der westlichen Küste der Insel soll  die Eigenschaften des Hyundai B-SUV widerspiegeln. Der Fahrzeugcharakter des neu entwickelten kompakten Lifestyle-SUV soll von seinem Design, den kompakten Abmessungen und den modernen Ausstattungselementen, die häufig nur in höheren Fahrzeugklassen verfügbar sind, geprägt sein.