Zwei Jahre nach seinem ersten Titelgewinn sicherte sich BMW Motorsport Werksfahrer Marco Wittmann beim Saisonfinale 2016 auf dem Hockenheimring erneut den Fahrertitel in der DTM. Zu Ehren dieses Erfolges legt der bayrische Autobauer die BMW M4 DTM Champion Edition auf. Gegenüber dem serienmäßigen BMW M4 verfügt die weltweit auf 200 Exemplare limitierte Edition über eine um 51 kW/69 PS auf 368 kW/500 PS gesteigerte Motorleistung und ein um 50 Nm auf 600 Nm gesteigertes maximales Drehmoment. BMW M4 DTM Champion Edition 2016 FrontDen Sprint von null auf 100 km/h absolviert er in nur 3,8 Sekunden; die Höchstgeschwindigkeit ist bei 305 km/h abgeregelt. Ermöglicht wird diese Performance nicht zuletzt durch die innovative und bereits aus dem BMW M4 GTS bekannte Wassereinspritzung des Sechszylinder-Reihenmotors. Der BMW M4 DTM Champion Edition 2016 ist ausschließlich in Alpinweiß erhältlich. BMW M4 DTM Champion Edition 2016 SchalensitzeIm Innenraum des Zweisitzers nehmen Fahrer und Beifahrer auf M Carbon-Schalensitzen Platz, die mit Alcatantara/Leder Merino bezogen sind. Statt einer Rücksitzanlage findet sich hinter den vorderen Sitzschalen ein in weiß gehaltener Überrollbügel. Die weltweit auf 200 Exemplare limitierte BMW M4 DTM Champion Edition 2016 ist ab sofort zu einem Preis von 148.500 Euro erhältlich.

Fotos: BMW M