Am kommenden Donnerstag, 21. April 2016 findet in Deutschland der vierte Blitzer-Marathon seit 2013 statt. Fast alle Bundesländer werden daran teilnehmen. Niedersachsen ist nicht dabei, da der Termin kurz vor dem Besuch des US-Präsidenten Barack Obama in Hannover ist und die Arbeitsbelastung für die Polizei dadurch schon extrem hoch sei.

Die Polizei kontrolliert in Wohngebieten, auf Landstraßen und Autobahnen mit mobilen Messgeräten die Geschwindigkeit. Der ADAC unterstützt die Aktion, zumal die Kontrollstellen vorab bekannt gegeben werden.