Automobil abrüsten zugunsten der Umwelt? Dieses hehre Ziel ist bei deutschen Frauen verbreiteter als bei den Männern. Knapp die Hälfte der Fahrerinnen (44 Prozent) erwägt laut einer forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt, beim Neukauf aufgrund ihres „grünen Gewissens“ einen kleineren Wagen zu wählen, bei den Herren ist es nur rund jeder Dritte (36 Prozent). Und auch bei der Umsetzung der grauen Theorie in die Praxis haben Frauen die Nase vorn: 23 Prozent der Autofahrerinnen haben den guten Vorsatz bereits in die Tat umgesetzt, bei den Männern sind es nur 13 Prozent. mid