Der-Autotester.de ist hoffentlich Ihr liebstes Online-Automagazin. Bei uns sind Sie umfänglich und unabhängig informiert, werden hoffentlich unterhalten und sind selbstredend auf dem neusten Stand, was die Entwicklungen in der Automobilindustrie angeht. Doch natürlich haben wir auch Konkurrenz, die ihren Job – zugegebener Maßen – auch nicht schlecht macht. Wo Ihnen bei uns Inhalte bisweilen völlig kostenlos und ohne Bezahlschranke zur Verfügung stehen, verfolgen andere Magazine unterschiedliche Konzepte der Vergütung. Autobegeisterte Leser stört das oft. Denn Anmeldeprozesse, Abrechnungen und Pfennigzählereien sind für die Leser meist zäh und mühselig – gerade, wenn man mehrere Magazine unterschiedlicher Verlage liest. Das ist auch nicht abwegig, denn geneigte Käufer, oder einfach nur Fans eines Modells, wollen sich bei Autotests nicht auf das subjektive Urteil von nur einer Auto-Zeitschrift verlassen. Deshalb holen sie sich Zweit- und Dritt-Meinungen der Konkurrenz ein. Sei es aus Misstrauen oder reinem Interesse: Das ist ein völlig legitimes und in vielen Fällen gleichweilen ein sinnvolles Konsumentenverhalten. Deshalb wollen wir Ihnen heute ein Konzept vorstellen, dass Ihnen als Leser und Kunde das Leben deutlich vereinfachen wird. Denn es spart Zeit, Geld und ist wirklich praktisch.

Readly – die Magazin Flatrate für Autozeitschriften“ ermöglicht Ihnen den Zugang zu mehr als 2.075 Zeitschriften. Das spannende daran ist, dass für den Leser dieser Magazine lediglich ein monatlicher Festpreis von 9,99 Euro fällig wird. Im Familien-Account sind sogar 5 Geräte inklusive. Die Bedienung auf allen Geräten ist sehr einfach und intuitiv. Das können Kinder genauso simpel bedienen, wie Oma und Opa. Bezahlschranken und komplizierte Anmeldeprozesse gehören der Vergangenheit an. Interessant an dem Konzept ist auch, dass es nicht nur die Möglichkeit gibt die jeweils aktuelle Ausgabe eines Magazins zu lesen, sondern auch ältere Ausgaben stehen dem geneigten Leser zur Verfügung. Zählt man ältere Ausgaben dazu, können insgesamt stolze 48.362 Exemplare in einer App gelesen werden. Auf mancher Zugfahrt, im Flieger oder im endlosen Outback gibt es nicht permanent Zugang zum Internet. Für dieses Problem bietet Readly den nützlichen Offline-Modus. Auf allen angemeldeten Endgeräten, welche Smartphone, Tablet oder PC sein dürfen, können ihre Lieblingsmagazine simpel vorab heruntergeladen werden und stehen dann immer und überall zur Verfügung – es sei denn ihr Akku ist leer und es ist keine Steckdose verfügbar. Aber dann haben Sie meistens größere Probleme.Readly - die Magazin Flatrate für Autozeitschriften

Nachfolgend habe ich eine Empfehlungsliste von mir präferierter Automagazine aufgelistet, die sich im Readly Portfolio befinden und unbegrenzt lesen lassen:

  1. „Auto, Motor und Sport“. Hier finden Sie alles zum Thema Auto. Das sind ausführliche Tests, Kaufberatungen, Sitzproben, Erlkönig-Bilder, Motorsport, alles zu CO2 und Umwelt, aktuelle News und vieles mehr. Die rote Jacke der Journalisten sieht zwar albern aus, steht aber für inhaltliche Qualität. Das Magazin für Kenner und Liebhaber der deutschen Sprache und natürlich von Autos.
  1. „Träume Wagen“ ist ein Magazin, das nicht nur einen sehr jungen Namen hat. Auch die beteiligten Journalisten sind in der Branche namhaft. Das Drifestyle Magazin berichtet von hintergründigen Geschichten von Menschen und ihren Autos. Außerdem werden Kaufberatungen, Tests und Vergleiche rund ums Thema Automobil präsentiert. Ein Magazin für echte Petrol Heads – die den Zugang zum Automobil über die Geschichten drum herum suchen.
  1. „Autobild Sportscars“ ist das Magazin, dass sich mit den schnellsten Sportwagen dieser Welt beschäftigt. Hier dreht sich alles um Sportscars, Höchstgeschwindigkeit, Drehmoment, Beschleunigung und Hubraum. Auch aktuelle News und Entwicklungen zum Thema Tuning werden behandelt und dürfen genauso wenig fehlen wie ausführliche Fahrberichte. Ein Nischen-Magazin für die echten PS-Junkies unter Ihnen, die keinen Bock auf Alltagsautos haben.

ReadlyIch hoffe der Artikel konnte Sie überzeugen, die Magazin Flatrate von Readly selbst einmal auszuprobieren. Sie können das die ersten zwei Wochen völlig kostenlos tun. Das Abonnement ist jederzeit kündbar. Neben zahlreichen Automagazinen, Nutzfahrzeug-Blättern, Wohnmobil-Medien stehen aber auch Lifestyle-Magazine (für den Rest der Familie) zur Verfügung. Falls Ihnen unser Urteil zu den neusten Entwicklungen rund ums Automobil genügt, fühlen Sie sich auch weiter gut bei uns aufgehoben auf.

Unter unseren Lesern verlosen wir 2 x 6 Monatsabonnements 

Was Sie dafür tun müssen?  Uns interessiert, welches Auto Sie als erstes gefahren haben?  Verraten Sie es uns unter den Blogkommentaren. Vielleicht gehören Sie ja zu den glücklichen Gewinnern!